Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Teile diesen Artikel
X
Administrative Formalitäten / Démarches administratives - Nestlé Baby

Administrative Formalitäten

(0 Bewertung)

Sie sind schwanger? Eine Reihe administrativer Formalitäten sind zu erledigen. Eine gute Gelegenheit, über die Rechte der schwangeren Frau informiert zu sein!

Samstag, 19. Dezember 2015

Ihr Schwangerschaftstest ist positiv? Erster Schritt: Vereinbaren Sie umgehend einen Termin mit Ihrem Arzt oder Gynäkologen für die erste pränatale Untersuchung, die vor Ende des dritten Schwangerschaftsmonats stattfindet.
 

In der Schweiz übernimmt die Grundversicherung der Krankenkasse einen Grossteil der Untersuchungen und Leistungen während der Schwangerschaft, ohne Kosten für Sie (Wegfall der ordentlichen Franchise):
•  Sieben routinemässig durchgeführte Vorsorgeuntersuchungen
•  2 vorgeschriebene Ultraschall-Untersuchungen
•  Einen Kostenbeitrag von 100 Franken für die Kurse zur Geburtsvorbereitung
•  Die Kosten für den Aufenthalt in der Allgemeinen Abteilung eines öffentlichen Spitals, für die Hebamme bei einer Hausgeburt oder die Niederkunft in einem Geburtshaus – generell fünf Tage für eine normale Geburt und sieben Tage bei einem Kaiserschnitt
•  Die obligatorische Nachkontrolle nach der Geburt
•  Drei Stillberatungen mit einer Hebamme oder einer anerkannten Stillberaterin

Mehr erfahren

Der Nestlé BEBE Club

Genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Informationen und zahlreiche Vorteile.

  • Profitieren Sie von 10% Rabatt auf Nestlé Baby Produkte auf www.nestle-shop.ch
  • Freuen Sie sich auf Ihr Willkommens-Paket mit Produktproben, nützlichen Informationen und Geschenken.
  • Gratisproben von Nestlé Baby Produkten auf Anfrage.
  • Monatliche Verlosung. Gewinnen Sie ein Outfit von Vertbaudet im Wert von Fr. 100.

Legen Sie los!

Das könnte Sie auch interessieren
Bewertung

0 Bewertung