Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Noch kein Mitglied? Hier registrieren
Suche
Teile diesen Artikel
X
Schwangerschaftswoche 9 - Semaine de grossesse 9

Schwangerschaftswoche 9

9. SSW: Zwei Herzen schlagen wie eins, wie das Lied sagt. Aber eigentlich schlägt das Herz Ihres Babys ganz prima für sich allein. Lesen Sie mehr über diese Woche.

Dienstag, 27. September 2016

In der 9. Schwangerschaftswoche bilden sich bei Ihrem Baby der Gaumen und die Geschmacksorgane. Erfahren Sie hier mehr!

Babys Entwicklung

Die Geschmacksnerven Ihres Babys haben sich vor kurzem gebildet. Die Art und Weise, wie ihr Körper sich jetzt entwickelt, ermöglicht es, sie bei einer Ultraschalluntersuchung auf zwei Arten zu messen: vom Scheitel bis zum Steißbein und vom Scheitel bis zu den Fersen. Sie wächst jetzt sehr schnell; in der 12. Woche wird ihre Körperlänge doppelt so groß sein wie jetzt. Sie hat Augenlider, die ihre Augen bedecken, und in ihrer Brusthöhle trennt ihr Zwerchfell jetzt Herz und Lunge von ihrem Verdauungstrakt. Ihr Herz schlägt in seinem eigenen Rhythmus - mit 120 bis 160 Schlägen pro Minute schlägt es viel schneller als Ihres.

Ihr Körper

Von außen betrachtet können manche Menschen vielleicht erkennen, dass in Ihrem Bauch ein Baby heranwächst, während andere völlig überrascht sein werden, wenn Sie sich dazu entschließen, diese Nachricht mitzuteilen. Erstaunlicherweise haben sich so viele Organe entwickelt, und viele weitere befinden sich noch im Aufbau. Deshalb werden Sie vielleicht müder sein, als Sie gedacht hätten, und das ist völlig normal - in Ihrem Körper wächst ein kleiner Mensch heran!


Ernährung

Was ist mit Zucker? Ist es in Ordnung, ihn in meine Ernährung aufzunehmen?

Es mag wie eine harmlose Art der Flüssigkeitszufuhr erscheinen, aber eine 330-ml-Dose Ihres Lieblings-Softdrinks kann bis zu sieben Teelöffel Zucker enthalten. Säfte scheinen zwar eine gesunde Alternative zu sein, aber auch sie können kalorienreich sein. Wenn Sie ein wenig Sprudel in Ihrem Leben brauchen, greifen Sie zu Wasser mit Kohlensäure, das mit einem Spritzer frischer Zitrone oder Limette aromatisiert ist. Selbst als gesund angepriesene Cerealien können einen hohen Zuckergehalt pro Portion aufweisen. Entscheiden Sie sich stattdessen für Vollkorngetreide und Haferflocken, die B-Vitamine und Ballaststoffe enthalten, die die Verdauung anregen und das Sättigungsgefühl fördern können. Achten Sie auch auf Müsli, das mit Folsäure, Eisen und Zink angereichert ist. Folsäure ist ein B-Vitamin, von dem bekannt ist, dass es das Risiko für bestimmte Geburtsfehler verringert. Eisen und Zink sind ebenfalls wichtige Mineralstoffe. Eisen trägt zum Sauerstofftransport im Körper bei und Zink unterstützt das Immunsystem. Fügen Sie einen Hauch von natürlicher Süße hinzu, indem Sie frisches Obst wie Beeren oder Bananen darauf geben, oder sorgen Sie mit gerösteten Nüssen und Samen für etwas Knackigkeit.


Tipps

"Ich habe ein Bier getrunken, als ich nicht wusste, dass ich schwanger bin. Habe ich das Baby in Gefahr gebracht?" Das ist eine häufige Frage. Trinken sollte man ohnehin immer nur in Maßen. Wenn Sie bei einer Grillparty ein Bier oder ein Glas Wein getrunken haben, bevor Sie merkten, dass Sie schwanger sind, hat das wahrscheinlich keine Auswirkungen auf das Baby. Es ist jedoch ratsam, für den Rest der Schwangerschaft keinen Alkohol mehr zu trinken. Sie erhöhen das Risiko eines fötalen Alkoholsyndroms, einer Fehlgeburt, einer Frühgeburt und eines niedrigen Geburtsgewichts. 

Mehr erfahren

Wählen Sie eine spezielle Woche aus

Des Nestlé BABY Club

Genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Informationen und zahlreiche Vorteile.

  • Milestones cards als Willkommengeschenk !
  • Entdecken Sie unsere Rezepte, auf die unterschiedlichen Entwicklungsphasen des Babys angepasst.
  • Gratisproben von Nestlé Baby Produkten auf Anfrage.
  • Persönliche Tipps, um Ihre Schwangerschaft und die Entwicklung Ihres Babys zu verfolgen.
Das könnte Sie auch interessieren
Bewertung
Suche

Sie haben noch keine Antwort
gefunden?

Dann versuchen Sie es mit unserer intelligenten Suchfunktion.