Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Suche
Noch kein Mitglied? Hier registrieren
Teile diesen Artikel
X
Schwangerschaftswoche 27 - Semaine de grossesse 27

Schwangerschaftswoche 27

 

27. SSW: Ihr Baby muss noch etwas wachsen, aber ab heute ist es gross genug, um auf Ihrem Unterarm liegend zwischen Ihre Hand und Ihren Ellbogen zu passen.

Sonntag, 25. September 2016

Babys Entwicklung

Ihr Baby muss noch wachsen. Seine Atemwege haben in der 27. Schwangerschaftswoche alles, was sie zum Atmen brauchen, aber sind noch zu unreif, um es tatsächlich zu tun. Seine Lungen sind auf 17 Ebenen aufgeteilt, die die Bronchien bilden, aber der Luftaustausch wäre zu schwierig, wenn Ihr Baby jetzt auf die Welt kommen würde. Die Luftsäcke sind nämlich bis zur 35. Schwangerschaftswoche noch nicht richtig ausgebildet und es ist noch nicht ausreichend Benetzungsmittel vorhanden (eine Substanz, die das Innere der Alveolaroberfläche bedeckt und die Öffnung der Zellen ermöglicht sowie das Absacken verhindert). Entspannen Sie sich also, während Ihr Baby noch weiter wächst.

Ihr Körper

Vor 29 Wochen hatten Sie Ihre letzte Periode – die meisten Frauen geniessen diese Pause! 29 Wochen Amenorrhoe, das bedeutet, Sie sind in der 27. Woche der Schwangerschaft. Haben Sie versucht, sich vorzustellen, wie gross Ihr Baby jetzt ist? Nun, es ist etwa 34 cm von der Oberseite des Kopfes bis zu den Zehen. Stellen Sie sich vor, dass sein Kopf ungefähr die Grösse einer kleinen Orange hat. Wir wetten, dass es einfach süss ist!


Ernährung

Fällt es Ihnen in dieser Schwangerschaftswoche schwer, gut zu schlafen? Damit sind Sie nicht allein. Leider ist das ganz normal. Es gibt jedoch ein paar Dinge, die Sie ernährungstechnisch ausprobieren können, um die Schlafqualität zu verbessern. Wenn Sie unter Reflux und Sodbrennen leiden und deshalb nicht gut schlafen können, legen Sie sich doch einfach ein weiteres Kissen unter Ihren Kopf oder versuchen Sie, fast aufrecht zu schlafen! Ausserdem können Sie Ihr Abendessen etwas leichter gestalten, damit Sie nicht mit vollem Magen ins Bett gehen. Wenn Sie später am Abend nochmal Hunger bekommen, gönnen Sie sich einen Joghurt und ein Stück säurearmes Obst oder eine Scheibe Vollkornbrot mit Marmelade.


Tipps

Selbst als erfahrene Mutter kann es hilfreich sein, einen Geburtsvorbereitungskurs zu besuchen. Forscher entdecken ständig neue Informationen, die Ihnen bei der Schwangerschaft helfen können. Darüber hinaus ändern sich auch die Gebärmethoden. Es ist hilfreich, die in Ihrem Körper bei der Geburt vorgehenden Veränderungen zu verstehen und einige gute Entspannungstechniken zu lernen, um das Unbehagen zu lindern, wenn der grosse Moment gekommen ist. Weitere gute Gründe, um sich für einen Geburtsvorbereitungskurs anzumelden? Wenn Sie dieses Mal an einem anderen Ort gebären wollen und/oder Ihre letzte Geburt schon ein paar Jahre zurückliegt.

Mehr erfahren

Wählen Sie eine spezielle Woche aus

Der Nestlé BEBE Club

Genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Informationen und zahlreiche Vorteile.

  • Entdecken Sie unsere Rezepte, auf die unterschiedlichen Entwicklungsphasen des Babys angepasst.
  • Freuen Sie sich auf Ihr Willkommens-Paket mit Produktproben, nützlichen Informationen und Geschenken.
  • Gratisproben von Nestlé Baby Produkten auf Anfrage.
  • Monatliche Verlosung. Gewinnen Sie ein Outfit von Vertbaudet im Wert von Fr. 100.

Legen Sie los!

Das könnte Sie auch interessieren
Bewertung