Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Suche
Noch kein Mitglied? Hier registrieren
Teile diesen Artikel
X
Ernährung während der Stillzeit / Alimentation pendant l'allaitement - Nestlé Baby

Ernährung während der Stillzeit

 

Ich bin fast so weit, „für zwei zu essen“, Kohl zu vermeiden und viel Milch zu trinken. Ist das richtig oder liege ich da völlig daneben? Ich brauche Rat, um zwischen Vorurteilen und wirklichen Ernährungsempfehlungen unterscheiden zu können.

Mittwoch, 16. August 2017

In der Stillzeit werden Sie Kommentare wie „Vermeide Zwiebeln und Knoblauch um jeden Preis, damit deine Milch keinen komischen Geschmack annimmt“ oder, noch schlimmer, „Trink Bier, das ist gut fürs Stillen“ zu hören bekommen. Keiner von ihnen macht Sinn; die Milchproduktion hängt nicht nur davon ab, wie gut und oft Ihr Baby an der Brust trinkt, sondern die Lebensmittel, die Sie zu sich nehmen, geben Ihrer Milch auch einen besonderen Geschmack und wecken dadurch Babys Geschmacksnerven! 
Sie müssen also keine Ernährungsexpertin sein, um sich in der Stillzeit gesund zu ernähren. Gesunder Menschenverstand reicht aus. Das bedeutet konkret: Essen Sie abwechslungsreich, d. h. Gemüse und Früchte, Fleisch und Fisch, Kohlenhydrate und Milchprodukte. Ohne Ihre tägliche Menge an guten Fetten zu vergessen. Und Alkohol zu vermeiden. Das sind die wichtigsten Punkte, die man sich merken sollte.
 

Ausgewogen bedeutet abwechslungsreich!
 
Sie brauchen sich nicht die doppelte Menge auf den Teller zu laden,weil Sie stillen! Stillen Sie Ihren Hunger und Appetit, ohne auf Ihr Gewicht zu achten. Der erhöhte Energieverbrauch in der Stillzeit hilft Ihnen, ganz ohne Diät zu Ihrem Wunschgewicht zurückzukehren. Es genügt, wenn Sie sich gesund ernähren und ausreichende Mengen zu sich nehmen:
•  Jede Mahlzeit sollte Gemüse und Früchte enthalten. Die enthaltenen Vitamine, Mineral- und Ballaststoffe halten Sie fit.
•  Kohlenhydrate in Form von Teigwaren, Reis, Vollkornbrot, Hülsenfrüchten oder Getreide liefern lang anhaltende Energie. Sie sollten bei jedem Essen, aber in geringen Mengen verzehrt werden.
•  Und nun zu den Proteinen. 2 Portionen Fleisch, Fisch oder Ei pro Tag.
•  3 bis 4 Portionen Käse, Milch, Joghurt oder Quark pro Tag liefern Ihnen Calcium, was Ihren und Babys Knochen besonders gut tut ... 
•  Die Fette sollten aus verschiedenen Quellen stammen (Butter, Oliven-, Raps-, Walnussöl etc.), denn die darin enthaltenen Omega 3- und Omega 6-Fettsäuren unterstützen die Nervenentwicklung Ihres Babys.
•  Knabbern Sie auch etwas Trockenobst wie Feigen, Mandeln, Nüsse etc. wegen ihres Magnesiumgehalts.
•  Und zuallerletzt, denken Sie daran, ausreichend zu trinken: mindestens 1,5 Liter pro Tag.
 
Des Weiteren zu beachten: Kaufen Sie Lebensmittel, die gerade Saison haben, denn sie enthalten die meisten Nährstoffe.
Gönnen Sie sich ein z'Vieri, um sich nicht um 18 h auf Chips oder Schokolade zu stürzen. Idealerweise sollte dies aus einem Milch- und einem Getreideprodukt, einer Frucht und einem Getränk bestehen: Das liefert Ihnen Calcium, lang anhaltende Energie, Ballaststoffe, Vitamine und ausreichend Flüssigkeit. 
 

Ein paar Vorschläge?

•  1 Müesliriegel + 1 Fruchtmus + 1 Naturjoghurt + 1 Tasse Kräutertee
•  2 Scheiben Vollkornbrot + 1 Portion Käse + 1 Orange + 1 Tasse koffeinfreier Kaffee
•  2 Biskuits wie z.B. Petit Beurre + 2 Scheiben Ananas + 1 grosse Tasse Schwarztee mit Milch.
 

Tipps und Tricks

•  Stellen Sie beim Stillen ein grosses Glas Wasser neben sich.
•  Eine ausreichende Vitamin- und Mineralstoffzufuhr ist wichtig. Essen Sie jeden Tag Früchte und Gemüse.
•  Die zusätzliche Einnahme von Vitaminen, Mineralstoffen und Oligoelementen kann helfen, Ihren erhöhten Bedarf während der Stillzeit zu decken. Fragen Sie Ihren Arzt um Rat.

Mehr erfahren

Der Nestlé BEBE Club

Genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Informationen und zahlreiche Vorteile.

  • Entdecken Sie unsere Rezepte, auf die unterschiedlichen Entwicklungsphasen des Babys angepasst.
  • Freuen Sie sich auf Ihr Willkommens-Paket mit Produktproben, nützlichen Informationen und Geschenken.
  • Gratisproben von Nestlé Baby Produkten auf Anfrage.
  • Monatliche Verlosung. Gewinnen Sie ein Outfit von Vertbaudet im Wert von Fr. 100.

Legen Sie los!

Das könnte Sie auch interessieren
Bewertung