Kleinkind (13-36 Monate)
Rezept
Add this post to favorites

Enten Parmentier und Kartoffelpurée

0
0 reviews
1
Mittel

Zutaten

• 30 g Entenbrust
• 150 g Kartoffeln
• 1 Gläschen Nestlé Apfel Reis
• 1/2 Kl. Rapsöl
• 1 Kl. Olivenöl
• 1/2 Knoblauchzehe
• 1 Zweig frischen Thymian

Anleitung

  • Anleitung

    Zubereitung der Entenbrust

    1. Entfernen Sie das Fett von der Entenbrust.

    2. Schneiden Sie die Ente in grosse Würfel und lassen sie es durch den Fleischwolf.

    3. Die gehackte Ente in einer heissen Pfanne mit Rapsöl, ¼ Knoblauchzehe und Thymian anbraten lassen.

    4. Fügen Sie ¼ vom Apfel Reis dazu.

    Zubereitung von Apfel- und Kartoffelpurée

    1. Schälen und waschen Sie die Kartoffeln.

    2. Schneiden Sie sie in feine Scheiben.

    3. Legen Sie die Scheiben in eine Pfanne mit kaltem Wasser und ¼ Knoblauchzehe und lassen sie es nach dem Siedepunkt 15 Minuten kochen.

    4. Überwachen Sie die Kochtemperatur, abtropfen lassen und durch die Puréepresse drücken.

    5. Den Rest vom Apfel Reis Gläschen hinzufügen.

    Anrichtungsvorschlag

    1. Legen Sie eine Form in den Teller des Kindes. Füllen Sie den Enten Parmentier schichtweise mit dem Apfel- und Kartoffelpurée.

    2. Wärmen Sie den Teller einige Sekunden in der Mikrowelle auf und überprüfen Sie die Temperatur, bevor Sie es dem Baby geben.

rating review icon

Neueste Bewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

0
0
0 Kundenbewertungen

Momentaufnahme der Community-Bewertungen

  • 5 star
    0
  • 4 star
    0
  • 3 star
    0
  • 2 star
    0
  • 1 star
    0

Neue Bewertung hinzufügen